Direkt zum Inhalt

(fällt wetterbedingt aus) Vortrag und Diskussion zum neuen Hundegesetz

Datum/Zeit: 23.04.2017 / 12:00 - 14:00

Veranstaltungsort: Hundeplatz Schöneberger Inselhunde

Das neue Hundegesetz, welches in der endgültigen Fassung noch nicht fertig ist, verunsichert viele „alte“ Hundehalter, aber auch „neue“ Hundehalter, die sich einen Hund anschaffen wollen.

Die Anfragen nach dem sogenannten „Hundeführerschein“ bzw. „Sachkundeprüfungen“ überrennen die Ämter und Hundetrainerausbildungszentren, die teilweise von denen schon angeboten werden und das zu horrenden Preisen und ohne jegliche Legitimation.

Da die endgültige Fassung des neuen Gesetztes bis zur Veröffentlichung der noch fehlenden Rechtsverordnungen nur teilweise gültig ist, ist es notwendig, die Hundebesitzer über geltendes Recht aufzuklären. Gerade auch im Hinblick des Wegfallens der Kampfhundeverordnung.

Der Vortrag gibt einen Überblick über die sofort geltenden Neureglungen und das was noch auf uns Hundebesitzer zu kommen wird.

Gerne sollte danach noch darüber diskutiert werden…

Informationen:

  • Vortragende ist Ataura
  • Der Beginn ist ca. 12:00

Möchtet ihr weitersagen? Könnt ihr: